Header PS Branchen 01

  • Kritische Infrastruktur

Der weltweite Trend zur Urbanisierung ist nicht neu, beschleunigt sich aber vor allem in den asiatischen Ländern in atemberaubendem Tempo. Für die Sicherheitstechnik bietet sich aus dieser Entwicklung heraus zusätzlich zu den asiatischen Märkten eine ganze Reihe von Chancen, die nicht nur das primäre Segment Sicherheit betreffen. Auch in sekundären Marktsegmenten entstehen Möglichkeiten, die auf den ersten Blick nicht unmittelbar mit der Sicherheitstechnik in Verbindung gebracht werden.

  • Kritische Infrastruktur

Brennende Wrackteile – ein Bild des Grauens zwischen Leichen, Trümmerteilen und verstreuten Koffern auf dem Rollfeld der Landebahn Süd. Mittendrin: schwerverletzte, blutende Menschen, um Hilfe schreiende Passagiere. Aus allen Richtungen eintreffende Feuerwehren, Rettungsdienste, Landes- und Bundespolizei. Geschockte Angehörige, Freunde und Betroffene. Unzählige Medienvertreter und eine Flut von Berichten in den sozialen Netzwerken.

  • Kritische Infrastruktur

Der Sicherheits-Dienstleister Securitas widerspricht Forderungen der Polizeigewerkschaften nach den Anschlägen in Brüssel, die Passagier- und Gepäckkontrollen zu verstaatlichen. Die Anschläge seien „Attacken gegen unsere Freiheit und unsere Art, zu leben. Zum Schutz vor Angriffen sollten die Säulen der Inneren Sicherheit in Deutschland enger zusammenrücken und nicht gegeneinander Position beziehen“, heißt es in einer Pressemitteilung.