4K-Netzwerkkameras von Sony

  • Sony

4K bedeutet mehr Details als Full HD. Aber das ist längst nicht alles. Hier lesen Sie, was unsere leistungsstarken 4K-IP-Netzkameras zur idealen Wahl für eine Vielzahl von Überwachungsanwendungen macht.

AD44 4K Ultra Low Light 1390x600 DE

Sony Devider

5 Gründe, sich für die 4K-Netzwerkkameras von Sony zu entscheiden

Viermal höhere Auflösung als Full HD

Mehr Pixel bedeuten mehr Details. Unsere 4K-Netzwerkkameras erfassen ultrascharfes Video mit einer riesigen Auflösung von 3.840 × 2.160. Das sind über 8 Millionen einzelne Pixel: vier Mal mehr als der Bildschirm eines Full HD-Fernsehers. Damit eignen sich unsere 4K-Kameras für alle, die das Kommen und Gehen in einer belebten Straße oder in einem Einkaufszentrum oder eine Produktionsstraße in einer Fabrik überwachen wollen. Plötzlich erkennen Sie die kleinsten Details auf einem Nummernschild, einem Gesicht in der Menge oder eines unerwarteten Objekts.

Hervorragende Empfindlichkeit

Die hochmodernen 1,0 Exmor-R-CMOS-Bildsensoren unserer SNC-VM772R fangen Licht wesentlich effizienter ein als die Sensoren anderer 4K-Kameras. Somit erreichen sie die Empfindlichkeit von FHD, aber bei einer unglaublichen Auflösung von 20 MP. Die neue SNC-VB770 hebt die Empfindlichkeit von 4K auf ein völlig neues Niveau. Mit einem 35 mm-Exmor-Vollformatsensor und leistungsstarker digitaler Signalverarbeitung liefert sie auch bei fast vollständiger Dunkelheit Farbbilder. Und das bedeutet, dass unsere Kameras hochdetaillierte Farbbilder mit weitaus weniger ablenkendem Bildrauschen einfangen können als andere Überwachungskameras.

Weniger Kameras, einfachere Installation

Echte „Adleraugen“: Eine 4K-Kamera kann die vierfache Fläche einer HD-Standardkamera abdecken. Bei der Überwachung von größeren Bereichen wie einem Parkplatz, einem Bahnhof oder einem Sportstadion müssen Sie also in weniger Kameras investieren. Das macht es wesentlich schneller und billiger, ein brandneues 4K-Kameranetzwerk zu installieren, oder Ihr bestehendes Überwachungssystem mit einem zu ersetzen. Und da weniger Kameras erforderlich sind, um eine Szene zu überwachen, können Sie auch die Betriebskosten über die gesamte Lebensdauer Ihres Videoüberwachungsnetzwerks hinweg senken. Mit unseren robusten, zuverlässigen 4K-Kameras können Sie mit geringeren Energie- und Wartungskosten rechnen.

Intelligente Integration

Die intelligenten Funktionen der 4K-Kameras von Sony bedeuten, dass Sie nicht das gesamte System aktualisieren müssen, um die Vorteile von 4K nutzen zu können. Intelligent Cropping liefert eine komplette Übersicht der Szene in FHD in einem Streams und bis zu vier zugeschnittene Streams in nativer Auflösung mit Dynamic Tracking, um Details in voller Auflösung einzufangen, ohne den Überblick zu verlieren. Sie erhalten also eine intelligente PTZ- und Fix-Kamera in Einem.

Erweiterte Intelligenz

Unsere 4K-Kameras sind nicht nur schärfer – sie sind auch intelligenter. Neben Intelligent Tracking und fortschrittlicher Bewegungserkennung zeichnet Intelligent Coding einen größeren Bereich mit maximalen Details auf und reduziert gleichzeitig die Bitraten in anderen Bereichen der Szene, um Netzwerkbandbreite und Speicherkosten zu sparen.

Sony Devider

AD44 Ultra low light camera 636x64 Animated DE

Sony Devider