24.01.2018 Aus- und Weiterbildung, Events

Hamburg, 15. Januar 2018. An die Planung und Projektierung von Alarmierungslösungen werden hohe Anforderungen gestellt. Sie müssen normenkonform sein, aber auch effektiv und wirtschaftlich. Insbesondere im Bereich der akustischen Alarmierung wird aktuell auf Grundlage von Erfahrungswerten oder nach Bauchgefühl geplant, was bei einer Prüfung häufig zur Nichtabnahme der Anlage führt.

TAGS: Brandalarmierung, Pfannenberg, Fachtagung, Planungssicherheit