24.01.2018 Aus den Unternehmen

Essen/Dortmund/Köln/Bremen (17. Januar 2018). „Wir sind in der Phase einer Konsolidierung der Branche. Geld- und Wertdienste sind für uns mehr als vier Jahrzehnte lang ein wichtiges Geschäftsfeld gewesen. Unser Familienunternehmen hat hier immer aufs Neue erfolgreich investiert − aber wir wissen auch, dass KÖTTER im weltweiten Wettbewerb der großen Player nur mit ganz erheblichem Aufwand mithalten könnte“, erläuterte Friedrich P. Kötter, Verwaltungsrat der KÖTTER SE & Co. KG Secu­rity, heute in Essen die Veräußerung der KÖTTER Geld- & Wert­dienste SE & Co. KG.  

TAGS: Kötter, Geld&Wertdienste, Loomis