Fachtagung Sicherheit in der JVA XII

28.08.2018

Bildquelle: VFS

Am 4. und 5. Dezember 2018 veranstaltet der Verband für Sicherheitstechnik e.V. bereits zum 12. Mal die  Fachtagung Sicherheit in der JVA im Berufsförderungswerk in Nürnberg. 

Zurzeit ist der VfS e.V. noch in der Programmvorbereitung, hat aber bereits folgende Themen in der Planung bzw. festgelegt:

  • Das Darknet / Deepweb, Gefahren und Nutzen im Zusammenhang mit IoT 

 

  • Digitaler Wandel im Vollzug 

 

  • Sanierung bestehender Videoüberwachungsanlagen (Umstellung analog ./. digital) 

 

  • Sicherheitstechnik Umrüstung im Bestand, am Beispiel eines Projektes unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes 

 

  • Aktuelles zur Drohnendetektion, Erfahrungen und Entwicklungen 

 

  • Gewalt durch Inhaftierte gegenüber Bediensteten in den JVAs 

 

  • Umsetzung des Strafvollzugsgesetzes Wo stehen wir heute? Was ist noch nicht umgesetzt? 

 

  • Anforderungen und Entwicklungen in der Perimetersicherung 

 

Änderungen in der Themenauswahl sind aus Gründen der Aktualität noch möglich.

Das vollständige Programm ist ca. Ende September/Anfang Oktober verfügbar.

Die Fachtagung wird wieder begleitet von einer Ausstellung führender Firmen der Sicherheitstechnik und konzentriert sich speziell auf den Justizbereich. Sie bietet ausreichend Gelegenheit zur Information, Erfahrungsaustausch und persönlichen Gesprächen.

Zurück