SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN VOR KRIMINELLEN DROHNEN

26.09.2016 Drohnentechnik

Aktualisieren Sie jetzt Ihr Sicherheitskonzept und schützen Sie sich auch vor Angriffen aus der Luft. Der DroneTracker überwacht Ihren Luftraum 24/7 und schützt Ihr Unternehmen vor Spionage, Sabotage und Vandalismus mit Drohnen.

Keine andere Technologie entwickelt sich derzeit so schnell weiter wie die Drohnentechnologie. Die wachsende Leistungsfähigkeit der unbemannten Fluggeräte bietet neben allen Vorteilen auch mehr Möglichkeiten, sie für kriminelle Zwecke zu missbrauchen. Wenn Ihr Luftraum offen ist, reichen Zäune, Videokameras und Sicherheitskräfte nicht länger aus, um sensible Gebäude oder Personen zu schützen. Der DroneTracker ist eine einzigartige Plattform zum Schutz Ihres Luftraums vor unerwünschten zivilen Drohnen. Das System wurde speziell für den Einsatz in urbanen Gebieten entwickelt und wird weltweit u. a. von Stadien, Industrieunternehmen, Rechenzentren und Gefängnissen eingesetzt.

Der DroneTracker detektiert heranfliegende Drohnen zuverlässig anhand ihrer spezifischen Merkmale wie Geräusch, Bewegungsmuster, Silhouette und Frequenzen und alarmiert umgehend die Sicherheitskräfte. Das System besteht aus einer intelligenten Software und einer optimierten Multi-Sensor-Hardware mit Kameras, Mikrofonen und Wi-Fi-Sensoren. Über Schnittstellen können weitere Sensoren wie Überwachungskameras oder Radargeräte sowie Abwehrmechanismen von Drittanbietern, beispielsweise Störsender, integriert werden. Der DroneTracker ist hoch automatisiert und kann leicht in bestehende Sicherheitssysteme integriert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dedrone.com

Zurück