Genetec: Normen Wollmann wird neuer Regional Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz

18.09.2018

Erfahrene Führungskraft soll starke Marktposition von Genetec in der DACH-Region weiter ausbauen

Normen Wollmann wird ab 1. Oktober 2018 neuer Regional Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Genetec, dem führenden Technologieanbieter für einheitliche Sicherheitslösungen, öffentliche Sicherheit und Business Intelligence. Zuvor war er als Chief Executive Officer (CEO) bei der ela-soft GmbH in Berlin tätig, einem Hersteller von Managementsystemen für Sicherheits-, Gebäude und Kommunikationstechnik. Außerdem arbeitete er bereits in führenden Sales-Positionen bei Siemens Building Technologies und der plettac electronic GmbH.

Der neue Regional Director verfügt über eine hohe technische Expertise und langjährige Erfahrungen im Sicherheitsmarkt. Norman Wollmann soll die starke Marktposition von Genetec und seiner einheitlichen, IP-basierten Lösungen mit offener Architektur weiter ausbauen.

„Wir freuen uns sehr, mit Normen Wollmann einen sehr erfahrenen und gut vernetzten Branchenexperten für Genetec gewonnen zu haben. Gemeinsam wollen wir unsere Präsenz in der DACH-Region weiter ausbauen und der bislang sehr erfolgreichen Unternehmensstrategie weitere Wachstumsimpulse verleihen“, sagt Jos Beernink, Vice President of Sales für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika bei Genetec. „

Zurück