Aktuelle Meldungen

Seit zweieinhalb Jahren bekämpft die „Soko Castle“ in Hamburg sehr erfolgreich Einbruchsdelikte. So ist die Zahl bei den Wohnungseinbrüchen um fast 36 Prozent von 9.006 Einbruchsdelikten 2015 auf 5.769 im Jahr 2017 erheblich gesunken. Im April wandelte die Hamburger Polizei nun die Soko Castle in eine Dienststelle im Landeskriminalamt (LKA) um. Erklärtes Ziel ist es, die Einbruchszahlen 2018 zu halbieren. Die Sicherheitspraxis sprach mit Ulf Wundrack, stellvertretender Polizeipressesprecher der Polizei Hamburg darüber, wie dies gelingen konnte, wie sich Einbruchsdelikte unterscheiden und was Facherrichter und Betreiber tun können, um Einbrüchen vorzubeugen.

18.09.2018 Allgemeines, Interviews, Mechanische Zutrittskontrolle

Über den Schutz kritischer Infrastrukturen (KRITIS) wird schon sehr lange geredet. Das ist gut so und gleichsam fatal. Wer lange über etwas scheinbar Wichtiges spricht, läuft Gefahr, es am Ende des Tages zu zerreden. Gern erinnern wir uns an den massenhaften Gebrauch der Wörter „nachhaltig“ und „Nachhaltigkeit“. Dies drohte fast, ein wirklich zukunftsrelevantes Thema vollständig zu diskreditieren. Zurück zum Sektor Gesundheit. Wer wünscht sich nicht für die Stunde null seiner Sprösslinge eine freundliche, fürsorgliche und unaufdringlich professionell geführte Geburtenstation. Später machen wir dann gern einen Bogen um Kliniken und Krankenhäuser. Dasein sollen sie schon und funktionieren müssen Sie auch. Das gilt aber auch für unseren Hausarzt und die für immer erwartete Verfügbarkeit von Hustensaft und Schmerzmitteln. Ist dies selbstverständlich, heute und in der Zukunft? Nein. Es ist aber völlig zu Recht eine Erwartung jedes Bürgers an unser Gemeinwesen, weil es seit vielen Jahren zu unserer Art zu leben dazu gehört. Viele Menschen andernorts beneiden uns darum. Es gehört irgendwie dazu. So, wie klar ist, dass der Bankautomat uns etwas von unserem Geld auszahlt, dass Strom aus der Steckdose kommt und es beim Bäcker und im Supermarkt Brot zu kaufen gibt.

18.09.2018 Aus den Unternehmen, Kritische Infrastruktur

Aus den Verbänden

Fachtagung Sicherheit in der JVA XII

28.08.2018 Aus den Verbänden

Am 4. und 5. Dezember 2018 veranstaltet der Verband für Sicherheitstechnik e.V. bereits zum 12. Mal die  Fachtagung Sicherheit in der JVA im Berufsförderungswerk in Nürnberg.

Das Smartphone: der Schlüssel zum intelligenten Gebäude?

23.08.2018 Aus den Verbänden

Das Smartphone wird zum neuen Schlüsselbund und gilt als der Schlüssel zum intelligenten Gebäude, zumindest, wenn es nach Branchenexperten geht. Auch die für diese Marktumfrage befragten Hersteller bestätigen diesen Trend und zeigen, welche Lösungen sie hier bereithalten. Gleichzeitig wächst der Markt für Zutrittskontrolle und Einbruchmeldetechnik und die Nachfrage nach vernetzten Systemen in intelligenten Gebäuden. Eine Übersicht über Trends und Perspektiven.

Neuer BHE Praxisratgeber Zutrittssteuerung

13.08.2018 Aus den Verbänden

Die 2. Auflage des BHE-Praxis-Ratgebers Zutrittssteuerung ist erschienen. Der ausführliche Ratgeber wurde umfassend überarbeitet, um weitere Kapitel ergänzt und auf insg. 200 Seiten erweitert. Das komplexe Thema der Zutrittssteuerung wird in einfacher und verständlicher Weise erläutert.

Aus den Unternehmen

KRITIS - Gesundheit ist zum digitalen Thema geworden

18.09.2018 Aus den Unternehmen

Über den Schutz kritischer Infrastrukturen (KRITIS) wird schon sehr lange geredet. Das ist gut so und gleichsam fatal. Wer lange über etwas scheinbar Wichtiges spricht, läuft Gefahr, es am Ende des Tages zu zerreden. Gern erinnern wir uns an den massenhaften Gebrauch der Wörter „nachhaltig“ und „Nachhaltigkeit“. Dies drohte fast, ein wirklich zukunftsrelevantes Thema vollständig zu diskreditieren. Zurück zum Sektor Gesundheit. Wer wünscht sich nicht für die Stunde null seiner Sprösslinge eine freundliche, fürsorgliche und unaufdringlich professionell geführte Geburtenstation. Später machen wir dann gern einen Bogen um Kliniken und Krankenhäuser. Dasein sollen sie schon und funktionieren müssen Sie auch. Das gilt aber auch für unseren Hausarzt und die für immer erwartete Verfügbarkeit von Hustensaft und Schmerzmitteln. Ist dies selbstverständlich, heute und in der Zukunft? Nein. Es ist aber völlig zu Recht eine Erwartung jedes Bürgers an unser Gemeinwesen, weil es seit vielen Jahren zu unserer Art zu leben dazu gehört. Viele Menschen andernorts beneiden uns darum. Es gehört irgendwie dazu. So, wie klar ist, dass der Bankautomat uns etwas von unserem Geld auszahlt, dass Strom aus der Steckdose kommt und es beim Bäcker und im Supermarkt Brot zu kaufen gibt.

Dirk Reinders verstärkt Grundig Security

04.09.2018 Aus den Unternehmen

Seit dem 1. Juni 2018 ergänzt Dirk Reinders das Vertriebsteam der Abetechs GmbH, Lizenzhersteller für Grundig Security Produkte.